Subliminals gefährlich

Sind Subliminals gefährlich für uns?

Subliminals werden immer beliebter und bekannter. Und je bekannter etwas wird, umso mehr hinterfragen wir es auch. Sind diese unterschwelligen Botschaften in der Lage uns zu schaden? Sind Subliminals gefährlich für uns? Können Subliminals deutsch unser Unterbewusstsein beeinflussen? Schauen wir uns die Antworten auf diese Fragen an.

Was sind Subliminals (deutsch)?

Ein Subliminal trägt immer eine versteckte Botschaft mit sich. Es geschieht eine sogenannte Einflüsterung „unter der Schwelle“ (=Subliminal). Diese Technik hat ein Dr. Taylor (USA – Doktor der Metaphysik) entwickelt und sich patentieren lassen. Ein Subliminal kommt meist im akustischen Bereich zum Einsatz. Es kann aber auch in einem Video oder in einem Schriftstück verwendet werden. Und, es geht immer darum, den Nutzer unbewusst zu beeinflussen. 

Am geläufigsten und am meisten bekannt sind die akustischen und silent Subliminals deutsch. Diese Subliminals beinhalten Botschaften, die so leise abgespielt werden, dass wir sie nicht oder kaum hören können. Überdeckt werden sie entweder mit Musik oder Naturgeräuschen. Bei diesen Botschaften geht es um Affirmationen oder Suggestionen, welche unser Leben positiv verändern sollen. Detailliertere Informationen zu Subliminals deutsch, Affirmationen und Suggestionen findest du hier.

Sind Subliminals gefährlich? Welche Einflussfaktoren gibt es zu beachten?

Ob Subliminals gefährlich sind, ist nicht so einfach zu beantworten. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • bewusster Umgang mit diesen Botschaften
  • Qualität der Subliminals deutsch
  • Art der Kopfhörer und
  • in großem Maß von unserer Einstellung.

Sehr viele Skeptiker sind davon überzeugt, dass die Subliminals sowieso keinen Schaden verursachen können, weil sie grundsätzlich auch nicht wirken. Und wo keine Wirkung ist, kann auch kein Schaden sein.

Betrachten wir die möglichen Gefahren der Subliminals genauer.

Technische Sicht – Lautstärke beachten

Akustische Subliminals sind meist Audio-Aufnahmen mit zwei Tonspuren. Eine Tonspur beinhaltet die gesprochenen Affirmationen, welche in einer Frequenz abgespielt wird, welche für unser Ohr nicht oder kaum mehr hörbar ist. Die zweite und für uns hörbare Tonspur wird dann mit Musik oder Naturgeräuschen bespielt.

Die größte Gefahr beim Abhören der Subliminals für uns besteht darin, dass wir die Lautstärke zu weit aufdrehen. Bei zu großer Lautstärke besteht die Möglichkeit einer ungewöhnlich hohen Lärmbelästigung – die aber nicht als solches erkannt wird. Aus diesem Grund könnte es im Extremfall zu Hörschäden kommen, wie wir es zum Beispiel von zu lauten Konzerten kennen. Somit sollten wir immer darauf achten, Subliminals deutsch und vor allem silent Subliminals deutsch bei Zimmerlautstärke zu hören. Außerdem können wir bei zu unbewusst lautem Hören der Subliminals Kopfschmerzen bekommen.

Hörbarkeit der Subliminals – Kopfhörer verwenden (hohe Qualität)

Wir unterscheiden bei den unterschwelligen Botschaften zwischen den akustischen und silent Subliminals. Bei den akustischen Subliminals sind die Affirmationen meist noch als Gemurmel zu hören. Die Affirmationen der Silent Subliminals deutsch sind hingegen für die meisten Erwachsenen nicht hörbar. Und hier besteht Gefahr für unser Umfeld. Kinder und Haustiere nehmen nämlich diese hohen Frequenzen sehr gut wahr. Wenn wir also unser Umfeld nicht unkontrolliert belasten möchten, ist es unbedingt erforderlich, die Subliminals mit Kopfhörern abzuspielen.

Vorsichtshalber sollten auch Schwangere nicht mit Subliminals arbeiten. Die Wirkung auf das Ungeborene ist zu wenig erforscht. Es ist anzunehmen, dass diese die Subliminals in dieser hohen Frequenz sehr gut hören. Auch Personen mit beeinflusster Wahrnehmung sollten auf das Hören von Subliminals verzichten. Das betrifft Menschen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss als auch Personen, welche Psychopharmaka einnehmen.

Für die optimale Wirkung von silent Subliminals deutsch ist es am besten Kopfhörer zu verwenden, die auch die oberen Tonfrequenzen problemlos wiedergeben können. Hier wählen wir am besten Kopfhörer mit breitem Frequenzspektrum. Kopfhörer sollten also Frequenzen bis 22.000 Hz oder höher liefern können. Achtung auch hier: verwenden wir keine In-ear-Kopfhörer. Diese sind nicht zu empfehlen, da sie direkt im Gehörgang sitzen. Und bei zu laut aufgedrehten, unhörbaren silent Subliminals kann das Gehör geschädigt werden.

Hier stelle ich dir drei Kopfhörer vor, welche für Subliminals hören optimal geeignet sind. Alle drei sind auf Amazon erhältlich und bereits von vielen Kunden getestet.

Unterbewusstsein beeinflussen / Unterbewusstsein programmieren

Die größten Bedenken, ob Subliminals gefährlich sind oder nicht, bestehen bei den Affirmationen und Suggestionen, die in diesen Botschaften „versteckt“ sind. Nun, einerseits sind die Prozesse des Gehirns und des Unterbewusstseins noch nicht genug erforscht. Es wird davon ausgegangen, dass wir Menschen erst maximal 5% des Gehirns erforscht haben. Deshalb wird wohl nie ganz klar bewiesen werden können, welchen Einfluss Affirmationen, Suggestionen und Subliminals auf uns und unser Gehirn haben. Wir werden nur mit eigenen Erfahrungen herausfinden können, was uns in welcher Form gut tut.

Der Inhalt eines Subliminals kann gefährlich sein, wenn wir die Botschaft nicht kennen. Vor allem in einem silent Subliminal können negative Botschaften versteckt sein. Da wir diese Affirmationen nicht hören können, wissen wir im Grunde nicht, was wir da genau hören. Als Laie sind wir nicht in der Lage silent Subliminals zu decodieren. Sollten wir also über längere Zeit unbewusst negative Botschaften hören, besteht auch das Risiko von negativen Auswirkungen.

Eine weitere „Gefahr“ ist die, nicht erfolgreich zu sein. Es gibt verschiedene Gründe, warum Subliminals nicht wirken (können).

  • Wir glauben gar nicht daran, dass Subliminals funktionieren.
  • Wir sind von der Wirkung von Affirmationen und Suggestionen nicht überzeugt.
  • In uns sind zu starke negative Glaubenssätze verfestigt sein, die es verunmöglichen, neue positive Glaubenssätze zu verankern.

Möchten wir mit positiven Subliminals erfolgreich sein, dann müssen wir ihnen auch eine Chance geben. Starten wir am besten mit einem Thema, welches einfach ist und sich für uns eignet. Oder einem völlig neuen Thema – wie zum Beispiel Gesetz der Anziehung bestimmte Person.

Qualität der Anbieter für Subliminals deutsch

Ob Subliminals gefährlich sind, hängt maßgeblich von der Qualität der Anbieter ab. Da die Subliminals kaum oder gar nicht hörbar, müssen wir volles Vertrauen in den Anbieter haben. In den letzten Jahren sind Subliminals „modern“ geworden. Inzwischen tummeln sich im Internet unzählige Anbieter, die Subliminals aller Art anbieten – meist auch gratis oder für wenig Geld. Bei Themen wie Liebe, Reichtum, Abnehmen reagieren viele von uns sehr unüberlegt und hören ungefiltert, was sie an Subliminals finden. Oft wissen wir aber nicht, was und ob überhaupt uns da etwas ins Unterbewusstsein suggeriert wird. Deshalb ist es sehr wichtig, Subliminals nur von vertrauenswürdigen Anbietern zu hören.

Ein vertrauenswürdiger Anbieter von Subliminals deutsch im deutschsprachigen Raum ist Energetic Eternity. (Website)

Wir müssen also entweder dem Anbieter von Silent Subliminals voll vertrauen. Oder wir verwenden Subliminals, welche noch kaum hörbare Botschaften verwenden. Diese Affirmationen können wir nämlich bei kurzzeitig lautem Hören selbst identifizieren. Eine andere aber aufwendigere Variante ist, sich eigene Subliminals herzustellen. Anleitungen dazu finden sich im Internet sehr viele.

Für wen könnten Subliminals gefährlich sein?

Silent Subliminals deutsch sind für die meisten Erwachsenen nicht hörbar und Subliminals deutsch nur als Gemurmel. Für beiden Typen werden sehr hohe Frequenzen zum Abspielen genutzt. Kinder und Jugendliche hingegen hören diese Frequenzen sehr gut. Ein sehr gutes Beispiel dafür sind die „Marderabschreckungen“ an Autos. Wir, als Erwachsene, hören diese kaum oder gar nicht. Kinder und junge Erwachsene finden diese Töne als unangenehm.

Es kann also sehr gut sein, dass Subliminals von Kindern aufgrund der hohen Frequenz als äußerst unangenehm empfunden werden. Auch kennen wir den Einfluss der unbewussten Botschaften auf Kinder zu wenig.

Vorsichtshalber sollten auch Schwangere nicht mit Subliminals arbeiten. Die Wirkung auf das Ungeborene ist zu wenig erforscht und es ist anzunehmen, dass diese die Subliminals in dieser hohen Frequenz sehr gut hören. Auch Personen mit beeinflusster Wahrnehmung sollten auf das Hören von Subliminals verzichten. Das betrifft Menschen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss als auch Personen, welche Psychopharmaka einnehmen.

Subliminals nicht gefährlich, aber enttäuschend?

Bei richtiger und korrekter Anwendung von Subliminals sind diese nicht gefährlich. Aber erfüllen sie immer alle unsere Erwartungen?

Viele unserer Gefühle werden unbewusst gesteuert. Haben wir zum Beispiel Angst vor bestimmten Krankheiten, dann können wir tatsächlich Symptome dieser Krankheit entwickeln. Wenn wir das Leben grundsätzlich positiv sehen, dann haben wir ein besseres Abwehrsystem als zum Beispiel Menschen mit Depressionen. Dinge wie Schmerzempfinden, Stoffwechsel und Gesundheitszustand werden stark von der Psyche beeinflusst. Und diese Dinge lassen sich auch von den unterbewussten Botschaften der Subliminals positiv beeinflussen.

Enttäuschungen entstehen vor allem bei falschen Versprechungen. Oft wird uns suggeriert, dass wir mit Subliminals unseren Körper verändern können. Wir erhalten eine andere Augenfarbe oder unsere Nase vergrößert sich. Der Körperbau und auch die Muskel- und Fettstruktur wird aber mit Subliminals nicht verändert. Subliminals deutsch können nur Einfluss auf unser Unterbewusstsein nehmen, um zum Beispiel gesünder zu essen oder mehr Sport zu treiben.

Sehr oft erwarten wir auch sofortige Erfolge und schnelle Wirkungen. Auch das ist eher unwahrscheinlich und kann zu Enttäuschungen führen. Wenn wir unser Unterbewusstsein nachhaltig positiv verändern möchten, benötigt es Geduld und regelmäßiges Anhören der Subliminals. Es ist wie beim Erlernen eines Instrumentes: Übung macht den Meister.

Mehr zu Subliminals und falschen Erwartungen ist hier zu finden: Subliminals deutsch – Können wir unbewusst glücklich werden?

Sind Silent Subliminals gefährlich?

Silent Subliminals unterscheiden sich von den akustischen Subliminals insofern, dass man von den unterschwelligen Botschaften nichts hört. Wenn wir also die Silent Subliminals nicht selbst herstellen, wissen wir im Grunde nicht, was wir hören. Wir müssen dem Anbieter der Silent Subliminals voll vertrauen.

Bei den Silent Subliminals gelten also die oben aufgeführten möglichen Gefahren und deren Vorsichtsmaßnahmen umso mehr. Da wir nichts hören, wissen wir nicht, sind es tatsächlich Subliminals auf Deutsch? Handelt es sich wirklich um die positiven Botschaften, die wir uns wünschen und die der Anbieter verspricht? Wird überhaupt etwas unterschwellig gesprochen? Haben wir die Lautstärke wirklich im unkritischen Bereich? Wenn wir also Silent Subliminals hören wollen, sollten wir von der Qualität des Anbieters absolut überzeugt sein.

Silent Subliminals können also durchaus gefährlich werden, wenn man sich nicht an entsprechende Vorsichtsmaßnahmen hält. Ich persönlich ziehe aus diesem Grund die akustischen Subliminals auf Deutsch vor. Dort gibt mir das Gemurmel die Sicherheit, welche ich benötige.

Subliminals Erfahrungen (Studien und Wissenschaft)

Subliminals sind also Botschaften, welche versuchen, unser Unterbewusstsein zu beeinflussen. Sie können akustisch oder visuell sein. Visuelle Botschaften wurden ein Zeitlang in Werbefilmen missbraucht. Inzwischen sind subliminale Einblendungen von Botschaften in Filmen in den meisten Ländern gesetzlich verboten.

Wenn Subliminals deutsch eingesetzt werden, um unser Unterbewusstsein positiv zu beeinflussen, sind sie nicht gefährlich. Sie erfüllen einen positiven Zweck. Es besteht aber auch die Gefahr, dass Subliminals zur Manupilation eingesetzt werden. Vor allem im Bereich der Werbung wird versucht, mit einer nichtbewussten Beeinflusdung den Konsumenten zum Kauf zu überzeugen.

Die Forschung zur nichtbewussten Beeinflussung von Einstellungen und Verhalten ist noch relativ jung. Unter den Wissenschaftlern ist die Meinung über die Wirksamkeit nichtbewusster Botschaften deshalb noch differenziert. Aus diesem Grund wird es auch in Zukunft noch weitere neue Erkenntisse und Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung geben.

Razran – erste Experimente zur nichtbewussten Beeinflussung von Meinungen

Razran (1940) war einer der ersten, der nachwies, dass wir uns unbewusst beeinflussen lassen. Einigen Versuchspersonen wurden bestimmte Aussagen präsentiert, während sie ein kostenloses Essen zu sich nahmen. Andere bekamen die gleichen Aussagen präsentiert, während sie unangenehmen Gerüchen ausgesetzt waren. In den Auswertungen zeigte sich, dass die Personen vom kostenlosen Essen den Aussagen mehr zustimmten, als die Personen, die den unangenehmen Gerüchen ausgesetzt waren. (Quelle: Nichtbewusste Beeinflussung von Konsumenten)

Experiment von Murphy und Zajonic

Dieses Experiment wurde 1993 durchgeführt. Den Probanden wurde ein chinesisches Schriftzeichen gezeigt, dass sie bewerten sollten – von „gefiel mir sehr gut“ bis „gefiel mir gar nicht“. Vor dem Schriftzeichen wurde eine subliminale Botschaft eingeblendet. Dies war entweder ein freundliches Gesicht, ein neutraler Gegenstand oder ein wütendes Gesicht. Dieser „Vorreiz“ hatte signifikanten Einfluss auf die Bewertung des Schriftzeichens. Die Personen, welche ein freundliches Gesicht sahen, bewerteten das chinesische Schriftzeichen deutlich positiver. (Wikipedia)

Forschergruppe Bremen

Eine Forschergruppe der Universität Bremen hat 1993 in Versuchen nachgewiesen, dass unterschwellig (subliminal) versteckte Anweisungen von Menschen befolgt werden. Die Bremer Forscher haben in ausführlichen Experimenten gezeigt, dass zum Beispiel ein feststehender Lichtpunkt in einem abgedunkelten Raum deutlich häufiger als „hochsteigend“ gesehen wurde, wenn ein subliminaler Text „Luftballon“ gespielt wurde. Umgekehrt funktionierte es bei der Suggestion „Fallschirm“.

eigene Erfahrungen

Es gibt inzwischen sehr viele Menschen, die sehr positive Subliminals Erfahrungen gemacht haben. Auch ich habe inzwischen ausreichend eigene Erfahrungen mit Affirmationen und Suggestionen gesammelt. Seit Jahren arbeite ich erfolgreich mit positiven Affirmationen in verschiedenen Bereichen wie Selbstachtung oder auch neu beim Gesetz der Anziehung. Seit kurzer Zeit verstärke ich diese mit Subliminals. Dabei konzentriere ich mich vor allem auf die akustischen Subliminals deutsch von Energetic Eternity. – Hier geht’s zur Website von Energetic Eternity.

Ich persönlich glaube, dasss Subliminals deutsch nicht gefährlich sind, solange man die Grundanforderungen (wie weiter oben beschrieben) beachtet.

  • positive Überzeugung
  • Beachtung technischer Einflüsse (Art Kopfhörer, Lautstärke)
  • bewusster Umgang mit den Subliminals
  • vertrauenswürdiger Anbieter

Subliminals von Energetic Eternity

Bei Energetic Eternity handelt es sich um eine Online Anbieter von Subliminals. Energetic Eternity ist Marktführer im deutschsprachigen Raum und wurde von Marvin Alberg gegründet. Sie haben sich darauf spezialisiert, die Subliminal-Technik weiter zu entwickeln und Subliminal Pakete herzustellen, die schnell und einfach wirken. Wichtige Lebensbereiche sind Gesundheit, Wohlstand, Beziehungen und Spiritualität. Zahlreiche User haben bereits viele positive Energetic Eternity Erfahrungen gemacht. Da bei Subliminals von Energetic Eternity die Botschaften noch leise hörbar sind, kann man diese auch gut kontrollieren. So gewinnt man Vertrauen und kann sich dem Anhören der Subliminals „hingeben“.

Energetic Eternity Erfahrungen

Hör dich erfolgreich! – mit Energetic Eternity. Mit den Subliminals können wir unser Unterbewusstsein trainieren und mehr erreichen. In unserer Gesundheit, unserem Bewusstsein und allen anderen Persönlichkeitsbereichen.

Website von Energetic Eternity.

positive Beeinflussung Gehirnwellen (Neowake)

Neowake ist eine Plattform von interaktiven Audio-Hörprogrammen. Das aktuelle Kernprodukt ist die Neowake Mitgliedschaft. Es besteht aus über 300 Audio-Programmen für Mentaltraining. Außerdem enthält die Mitgliedschaft eine Community, ein Coaching Bereich und die Neowake Sessions. Alles zusammen ergibt eine Basis, um maximale Erfolge zu erreichen.

Bei Neowake geht es um effektive Hör-Programme, die unsere mentalen Fähigkeiten stärken und so einen positiven Einfluss auf unser Leben nehmen. Neowake Erfahrungen positioniert sich vor allem in den Bereichen Schlaf, Meditation, Entspannung, Selbstfindung und Energie. Mit dem Anhören der interaktiven Audio-Hörprogramme können wir mehr Zufriedenheit und eine höhere Gesundheit erreichen.

Neowake sind keine Subliminals. Da es sich aber ebenfalls um Beeinflussung unseres Unterbewusstseins geht, möchte ich die Neowake Erfahrungen hier mit aufführen. Bei Neowake geht es um die Beeinflussung der Gehirnwellen. Durch Töne, rhythmische Klänge wird die Schwingung der Gehirnwellen beeinflusst. Falls du noch detailliertere Informationen zu Neowake möchtest, kannst du dich hier informieren.

Neowake Erfahrungen
Neowake Erfahrungen

Neowake bietet eine Mitgliedschaft an. Es besteht die Möglichkeit diese Mitgliedschaft 7 Tage zu testen, damit du Neowake Erfahrungen sammeln kannst.

Hier gelangst du zur Mitgliedschaft und du hast auch die Möglichkeit aus verschiedenen Gratisprogrammen zu wählen.

Subliminals gefährlich – Geschichten

Die berühmteste Geschichte über subliminale Beeinflussung ist die Studie „Iss Popcorn“, „Trink Cola“. Der Autor der Studie behauptete, dass diese Botschaften aller fünf Sekunden in Kinofilmen eingeblendet worden sind. Wegen der Kürze der Botschaften wurden sie vom Publikum nicht wahrgenommen. Somit sei der Absatz von Cola um 18% und der Absatz von Popcorn um etwa 58% gesteigert worden. 1957 wurde das in der Öffentlichkeit bekannt und sorgte für Entrüstung. Obwohl der Autor der Studie 1962 bekannt gab, es habe diese Studie nie gegeben, haben viele Länder diese vermeintliche Werbemethode verboten. Sie wurden als gefährliche Subliminals und gefährliche Beeinflussung eingestuft. (Wikipedia)

Auch in Büchern oder Filmen hat man die Subliminals eingesetzt. Im lustigen Taschenbuch Nr. 278 lässt man Dagobert Donald ein Programm ansehen, in dem für den Bruchteil einer Sekunde ein Blubberlutsch zu sehen ist. Donald verliert den Verstand auf der Suche nach diesem Blubberlutsch und richtet großen Schaden an. In diesem fiktiven Beispiel geht es um eine klar negative Werbebotschaft.

Weitere Beispiele für gefährliche Subliminals in der (Pop-)Kultur und Literatur sind die Erzeugung von Horrorszenarien. In dem Buch „Brave New World“ wurden bereits Babys mit unterschwelligen Botschaften gefügig gemacht. Im Schlaf wurde ihnen in einer Dauerschleife „Arbeit macht glücklich“ vorgespielt.

Fazit – Sind Subliminals gefährlich für uns?

Grundsätzlich können wir also sagen, dass Subliminals nicht gefährlich sind. Es liegt an uns mit den Subliminals deutsch entsprechend verantwortungsvoll umzugehen. Subliminals sind für viele Arten der Persönlichkeitsentwicklung einsetzbar. Sie unterstützen uns, positive Affirmationen und Suggestionen in unserem Unterbewusstsein zu manifestieren. Sie können positiv und motivierend unser Unterbewusstsein programmieren.

Happiness House

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.